Inhalt der Methodischen Arbeitshilfe

E-Shop-Abteilungen » B - Aufbauorganisation » B3 - Stellenplanung » Arbeit mit dem Stellenplan. Muster-Richtlinie

Arbeit mit dem Stellenplan. Muster-Richtlinie

Die Vorlage enthält eine Muster-Organisationsregelung für die Arbeit mit dem Stellen- und Stellenbesetzungsplan, die für kleinere und mittlere Unternehmen eine ausreichende Dokumentation schafft. Die Richtlinie regelt Datenstrukturen, Änderungs- und Zugriffsrechte und Verwendung des Stellenplans. Unter dem Begriff „Stellenplan“ wird ein integriertes Dokument verstanden, in dem für das Unternehmen und seine Organisationseinheiten dargestellt wird a. die Aufbauorganisation bis auf die einzelne Stelle, b. der für die Erfüllung der Aufgaben des Unternehmens notwendige Personalbedarf in quantitativer (Stellenanzahl in Vollzeit-Mitarbeiteräquivalenten- siehe die Vorlage 0303-VO) und qualitativer (Qualifikationsanforderung - siehe die Vorlage 0307-VO, Eingruppierung in das Entlohnungssystem - siehe die Vorlage 0304-VO) Hinsicht, c. durch stellenbezogene Verknüpfung mit einigen Personalstammdaten das Maß an Inanspruchnahme des geplanten Personalbedarfs und der Inanspruchnahme des Vergütungsrahmens. Mit der Anwendung der Standards dieser Richtlinie können folgende Zielstellungen erfüllt werden: a. Gewährleistung einer in allen Daten aktuellen Dokumentation der Stellenstruktur des Unternehmens und ihrer personellen Besetzung, b. Sicherstellung einer aktuellen Datengrundlage für das Personalwesen, die das Personalkostencontrolling, die Personalentwicklung und die Organisationsanalyse. Der Musteraufbau eines Tabellenblatts der Stellenplandatei ist als Anlage beigefügt. Dokumentdaten: 15 Seiten, 250 kB, MS-Word-Format





Deckblatt der Vorlage
Abbbildung vergrößern

Artikel-Nr. 0305a-VO

Preis 49,00
Zzgl. 2,10 € Aufwandspauschale/Lieferung
Zzgl. gesetzl. MwSt.
Anzahl   X 



  Dr. Uwe Cramer ist aufgenommen bei brainGuide  Dr. Uwe Cramer    

Aus den AGB  Ihre Bestellung wird werktäglich per E-Mail innerhalb von 24 Stunden oder auf Datenträger (CD) bzw. als Ausdruck (nur Ratgeber) innerhalb von 5 Tagen, wenn dies ausdrücklich in der Bestellung gewünscht wird, an die vom Besteller in der Bestellung angegebene Adresse bzw. gesonderte Lieferadresse in deutscher Sprache ausgeführt, bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nach Zahlungseingang.
Downloadartikel stehen 14 Tage für einen 1-maligen Download bereit.

  Für Ihre Bestellung in Briefform oder per Fax nutzen Sie bitte die im Impressum genannten Adressdaten.
  Zusätzlich können Sie eine Einweisung in diese Methodische Arbeitshilfe oder auch die Moderation eines Einführungsprojektes in Ihrem Unternehmen anfragen.

Ablauf Ihres Bestellvorgangs im E-Shop:

  1. Wenn Sie das Gewünschte gefunden haben klicken Sie unter der Beschreibung auf den Button "Bestellen" - der Artikel wird in den Warenkorb aufgenommen.

  2. Danach wird Ihnen der Inhalt des "Warenkorbs" angezeigt und Sie haben zu entscheiden zwischen "Weitere Artikel bestellen" oder "Bestellerdaten erfassen"

  3. Bei Klick auf "Bestellerdaten erfassen" können Sie sich als Neukunde registrieren oder die Bestellung fortsetzen, ohne sich zu registrieren bzw. Ihre  E-Mail-Adresse oder Kundennummer und Ihr Passwort eingeben, falls Sie bereits registriert sind.

  4. Bei Klick auf "Weiter" wird, falls Sie nicht als Kunde registriert sind, eine Erfassungsmaske aufgeblendet, in die die Bestellerdaten (eMail. Adresse, ggf. abweichende Lieferadresse) eingetragen werden.

  5. Bei Klick auf den Button "Weiter" wählen Sie in der nächsten Maske die gewünschte Zahlungs-  und Lieferart aus.

  6. Bei Klick auf den Button "Weiter" wird Ihre Bestellung zur Überprüfung und ggf. Korrektur angezeigt. Sie haben die Kenntnisnahme der AGB zu bestätigen und schließen mit Klick auf den Button "Kaufen" den Bestellvorgang ab, was Ihnen danach mitgeteilt wird. 

  7. Sie erhalten per E-Mail eine detaillierte Auftragsbestätigung.